Objekt 39 von 69
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Ripatransone: Landhaus Weingut in Italien / Casolare con vigna in Italia

Objekt-Nr.: 1356M
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Image
Schnellkontakt
QR-Code
 
 
 
 
Basisinformationen
Adresse:
IT-63065 Ripatransone
Objektart:
Hotelanwesen
Gesamtfläche ca.:
900 m²
Gastraumfläche ca.:
200 m²
Preis:
2`250`000 CHF
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Baujahr-Gebäude:
2006
Zimmeranzahl:
18
Anzahl Plätze Gastraum:
40
Anzahl Betten:
20
Etagenanzahl:
3
Anzahl der Parkflächen:
20 x Außenstellplatz
Keller:
ja
Ausblick:
Fernblick
Möbliert:
ja
Zustand:
vollständig renoviert
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Die Relais del Colle Landhaus auf einem Hügel in der bekannten Weinbauprovinz Ascoli Piceno gelegene, exklusives Landhaus eröffnet einen atemberaubenden 360° Panoramablick über die Sibillischen Berge bis zum Bergmassiv des Gran Sasso. In 6 edlen Residenzräumen mit Bad en Suite und eigener Terrasse/Balkon genießen die Besucher und Gäste des Weingutes die einzigartige Atmosphäre eines außergewöhnlichen Ambientes. Man entspannt sich im beheizten Pool oder lässt die Seele im Türkischen Bad baumeln, weit entfernt von Alltagshektik und Stress.
Der Frühstücks-Speiseraum welcher sich in der lichtdurchfluteten Veranda des Landhauses befindet, eröffnet einen atemberaubenden Blick auf die sibillischen Berge – ein eindrucksvolles Ambiente für Geschäftsessen, Familienfeiern und Seminargruppen. Im Sommer pflegt man unter einer mit Weintrauben umrankten Pergola zu speisen. Die Gäste werden mit kulinarischen Genüssen verwöhnt.
Das sich über 2 Geschosse erstreckende Eigentümerapartment (ca. 120 m2) kann problemlos in 2 zusätzliche große Suiten und 2 Gästezimmer umgewidmet werden. In einem Keller (20 m vom Haupthaus entfernt) wird der hauseigene Wein produziert. Auf dem Dach des Kellers befindet sich eine Sonnenterrasse. In diesem Bereich besteht die Möglichkeit, durch eine bauliche Erweiterung zusätzlich ca. 120 m2 Fläche für weitere Gäste- Suiten zu generieren (Genehmigung liegt bereits vor) Zusätzlich werden im Bebauungsplan des Landgutes 2 Zonen ausgewiesen, die eine weitere Bebauung mit Seitengebäuden erlauben. Ein Gebäude mit einem Bauvolumen von 10.60 m x 12m x 3 m und ein zweites mit 8,00m x 7m x 3m wären denkbar. Als Seitengebäude sind z.B. ein Reitstall und ein Wohnhaus möglich.
Die Sandstrände der Adria-Küste und die Anbindung an die Autobahn A14 sind nur 15 km entfernt und die Küstenstädte Cupra Marittima (15 km), Grottammare (16 km) und San Benedetto del Tronto, liebevoll „Riviera delle Palme“ (20 km) genannt, sind innerhalb von 15 bis 30 Minuten erreichbar. Eine Flugverbindung besteht über die Flughafen Ancona Falconara und Pescara (jeweils ca. 97 km) und Rom (ca. 240 km).
Für Liebehaber des Wintersports liegen hunderte von Pistenkilometern des eindrucksvollen und schneesicheren Gran Sasso Massiv (knapp 3000 m) praktisch ca. 80 km entfernt.
Das exquisite Landhaus in den italienischen Marchen wurde vor kurzem aufwändig restauriert und zum Teil neu errichtet. Bauweise und Haustechnik entsprechen höchstem technologischen Standard unter konsequenter Berücksichtigung baubiologischer und energieeffizierter Planungskriterien sowie der typischen Merkmale eines herrschaftlichen Landhauses. Es wurden nur beste Baumaterialen verwendet. Vorhandene, alte Materialen wie Cotto-Fliesen wurden liebevoll integriert. Die hochmoderne, zentrale Heizungsanlage wird mit nachhaltigen Brennstoffe (Pellets, Holz und Biomasse) und Solarenergie betrieben. Auch die zusätzliche solare Unterstützung der Warmwasseraufbereitung ist selbstverständlich. Der Einsatz von effektiven und innovativen Wandheizungssystemen sorgt für eine gleichmäßige und äusserst angenehme Strahlungswärme. Die gesamten elektrischen Anlage des Anwesens sind automatisch gesteuert und können am Computer kontrollierte werden. Moderne Kommunikationssysteme wie ADSL, Kabel-TV sowie eine Alarmanlage sind Standard.
Auf 900 m2 (600 m2 Wohn– und 300 m2 Nutzfläche) verteilen sich das elegante und großzügige Eigentümer Apartment über 2 Geschosse (ca. 120 m2) die Gästelounge, der Speisesaal mit verglaster Panorama Veranda, sechs außergewöhnlich und hochwertig eingerichtete Gästezimmer mit eigener Terrasse oder Patio und Designerbad en-suite, der Wellness-Bereich mit Schwimmbad (Gegenstromanlage), Jacuzzi und Türkisches Bad, Massageraum, ein Seminarraum, Kaminzimmer, Musikzimmer, Lesezimmer/Bibliothek und eine professionelle Gastro-Küche.
Interieur-Konzept des Relais übertragen klare Linien ausnahmslos, natürliche Materialen aus zertifizierter Produktion und harmonische Farben bestimmen den Charakter des Interieurs. In allen relevanten Planungspunkten des exklusiven Relais wurden ökologisch orientierte Lösungen konsequent umgesetzt. Die landschaftsarchitektonisch formvollendete Gartenanlage ist mit automatischem Bewässerungssystem ausgestattet.
Ausstattung/Zubehör:
Grundstückfläche: ca. 80.000m2
Geschossfläche: ca. 300 m2
Gesamtnutzfläche: ca. 900 m2
Baujahr: ca. 2006
Renovation: ja 2009
Geschosse: 3
Parkplätze: ja
Zimmer: total 18, 6 Gästezimmer, 6 Nasszellen, 1 Gastroküche, 1 Speisesaal, 7 Wohnzimmer /Bibliotek, Eigentümer-Apartment 120m2 mit Gästezimmer, Weinkeller 4 Räume+Bad,
1 Degustationsraum , Indoor Schwimmbad mit Gegenstromanlage, Wellnessbereich: Sauna/ Massage/Türkisches Bad/Relaxbereich, 6 Abstellräume, 6 Wirtschaftsraum, 4 Gästebadzimmer Lage: ruhig auf einem Hügel mit 360° Panoramablick
Schulen: in Ripatransone 3 km
Einkaufsmöglichkeiten: in Ripantransone
Oeffentliche Verkehrsmittel: nein
Distanz Autobahn: 14 km
Heizung: (zentral) Holzpellets/Biomasse/Solarunterstützung/Wandheizung
Brauchwasser: (zentral) mit Solarunterstützung
Lage Haus/Grundstück:
Das italienische Weingut umfasst 8 Hektar Land, davon stehen 1,6 Hektar Qualitätsweinberg (biologisch und biodynamisch zertifiziert) für die eigene Weinproduktion zur Verfügung (Montepulciano DOC / Sangiovese DOC/ Trebbiano IGT). Neben den Weinen werden für den Eigenbedarf Liköre aus Kräutern und Beeren sowie Olivenöl aus den eigenen Olivenheinen produziert. Das Meer und das im Western liegende Gebirge der Marche gigantischen Apenninen schaffen für das Weingut ein kühles, gemäßigtes Klima. Die Weingärten liegen fast ausschließlich auf Hängen mit lehmhaltiger Erde, der „terra marchigiana“. Der zertifizierte Anbau erfolgt nach streng biologisch-biodynamischen Richtlinien.
Auf 2,5 Hektar Anbaufläche erfolgt auch die Produktion von Getreide. Das steingemahlene Biomehl wird zur Zubereitung des hauseigenen Brotes, Nudeln und Teigwaren, Kuchen verwendet.
Das Anwesen ist mit entsprechenden Steuervorteilen als Agrotourismus-Betrieb eigetragen und bietet sich somit für eine Weiterführung des erfolgreichen Businesskonzeptes an. Aufgrund der durchdachten Grundrisse und Ausbaumöglichkeiten eröffnen sich auch mannigfaltige Nutzungsmöglichkeiten als exklusive Privatresidenz in Italien (auch Corporate), Gästehaus mit Restaurant, Reiterhof, Weingut oder als repräsentativer Sitz eines internationalen Dienstleisters (Consulting, Marketing, Seminare etc.)
Sonstiges:
L’agriturismo Relais del Colle è situato in un luogo semplicemente magico, in cima ad una collina dalla quale si gode una vista a 360° : lo sguardo spazia dal Gran Sasso ai Monti Sibillini e da Montalto fino a Ripatransone. Un Relais di charme biodinamico-biologico dove il gusto per l’ ospitalità si sposa con la perfezione con l’ eleganza e la natura.
Con 6 camere personalizzate, ognuna con bagno privato, una suite con terrazzo, gli ospiti vivono in ambienti ricchi di atmosfera. Nella sala del camino, nella biblioteca o nella sala della musica, ci si può inoltre rilassare nella piscina riscaldata con getto di acqua, o nel bagno turco o nel Jacuzzi o nellazona massaggi. La zona ristorante si affaccia a una veranda con un pergolato con viti e rose rampicanti con una vista mozzafiato sui monti sibillini. Un ambiente per riunioni di lavoro, incontri per feste di famiglia o seminari. La gastro - cucina è professionalmente attrezzata. Si trova in una posizione tranquilla e soleggiata nella regione delle Marche a Ripatransone in provincia di Ascoli Piceno.
Dei 900m2 (600m2 area abitabile su 300 m2 di area), su due piani si trova inoltre l’appartamento padronale (ca. 120 m2) e può essere separato in 2 grandi suite per ospiti senza problemi. Nella cantina a 20 metri dalla casa viene prodotto il vino. Sul tetto della cantina c’è un solarium. Attualmente c’è un permesso di costruzione per un appartamento di ca. 120 m2. Inoltre nel piano di edificabilità esiste la possibilità di costruire 2 edifici; uno di 10.60 m x 12m x 3 m e l’ altro di 8,00m x 7m x 3m come costruzioni annesse ad esempio una stalla o un appartamento.
L’edifico è stato costruito nel 2006 e rinnovato nel 2009 completamente con i criteri tecnologici più innovativi. Inoltre è stato utilizzato il miglior materiale da costruzione integrato sapientemente con materiali come il pavimento di cotto e legno. L’impianto di riscaldamento prevede l’ uso dei pellets, biomasse, i pannelli solari e pannelli murali e l’impianto solare prevede un riscaldamento dell’acqua autonomo. Ogni scelta anche nell’arredamento è stata fatta con criteri orientati all’ ecologia. Inoltre gli impianti di riscaldamenti e elettrici possono essere gestiti a distanza con il computer. Adsl, TV satellitare e un sistema d’allarme sono funzionanti.
Il giardino è dotato di un sistema di irrigazione autometica. La proprietà è di 8 ettari di cui 1,6 vigneto (certificato biologico e biodinamico) per l’utilizzo proprio di (Montepulciano DOC/Sangiovese DOC/trebbiano IGT) oltre al vino si producono dei liquori digestivi alle erbe così come l’olio extra vergine di oliva.
Su 2,5 ettari si produce grano biologico/biodinamico che viene macinato a pietra e che serve per la produzione propria di pane e pasta.
L’immobile è facilmente raggiungibile in macchina. La stazione ferroviaria e l’autostrada
A 14 km. In paese a Ripatransone a 3 km si trovano scuole e possibilità d’acquisti. In estate, da qui si possono fare innumerevoli escursioni, mentre in inverno si può sciare sulla vicina pista del Gran Sasso che dista un’ora. Le città di Cupra Marittima (15 km), Grottammare (16 km) e San Benedetto del Tronto con la bella « riviera delle palme » (20Km)
Il grande centro di Ascoli Piceno si trova a 40 minuti.
La proprietà essendo considerata un Agriturismo, ha notevoli agevolazioni fiscali. Continuando l’attività, può essere quindi considerato come un investimento per società, o come sede corporativa per diverse attività ricettive.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 


CasaHome Immobilien AG
Telefon: 0041447809080
Mobil: 0041 79 691 47 72

Zurück zur Übersicht