Objekt 1 von 3
Nächstes Objekt
Zurück zur Übersicht

Praia Santa Mónica: White Sands Hotel & Spa auf Cap Verde ****Ferienwohnungen mit Rendite

Objekt-Nr.: WSH_PSA
  • 7 % RENDITE
    Anlage vom Balkon aus
  • 7 % RENDITE
    Ansicht Hotel
  • 7 % RENDITE
    Gesamte Anlage
  • 7 % RENDITE
    Restaurant
  • 7 % RENDITE
    Hotel White Sands & Spa
  • 7 % RENDITE
    Übersicht White Sands & Spa
  • 7 % RENDITE
    Strand
  • 7 % RENDITE
    Beach
  • 7 % RENDITE
    Surfer
  • 7 % RENDITE
    PalmaReal-Gabi Beach
  • 7 % RENDITE
    White Sands Hotel & Spa Logo
  • 7 % RENDITE
    Strandbett
  • 7 % RENDITE
    Pool at Luxury Resort
  • 7 % RENDITE
    TYPE A Zimmer
  • 7 % RENDITE
    Melia Hotel
  • 7 % RENDITE
    TYPED BATHROOM
  • 7 % RENDITE
    TYPED CAM BEDROOM
  • 7 % RENDITE
    TYPED CAM LIVNG
  • 7 % RENDITE
    TYPED EXTERIOR POOL
  • 7 % RENDITE
    BB at sunset
  • 7 % RENDITE
    Cape Verde
  • 7 % RENDITE
    BoaVista Airport
  • 7 % RENDITE
    KiteSurfing
  • 7 % RENDITE
    Santa Maria Beach
  • 7 % RENDITE
    Cape Verde Santa Maria Boat
  • 7 % RENDITE
    Salt Mines
  • 7 % RENDITE
    THE BLUE EYE Tauchen
  • 7 % RENDITE
    Santa Monica Ort
  • 7 % RENDITE
    Sanddünen
  • 7 % RENDITE
    Melia Llana-Safira Pool
  • 7 % RENDITE
    Melia Dunas-Poo lBrava Night
  • 7 % RENDITE
    MPM-Dunas Lion King
  • 7 % RENDITE
    Landsport
  • 7 % RENDITE
    Stand Innenausbau 3.2018
  • 7 % RENDITE
    Stand Bau März 2018
  • 7 % RENDITE
    Wassersport
  • 7 % RENDITE
    Inselgruppe um Boa Vista
  • 7 % RENDITE
    Map Kap Verde
Anlage vom Balkon aus
Ansicht Hotel
Gesamte Anlage
Restaurant
Hotel White Sands & Spa
Übersicht White Sands & Spa
Strand
Beach
Surfer
PalmaReal-Gabi Beach
White Sands Hotel & Spa Logo
Strandbett
Pool at Luxury Resort
TYPE A Zimmer
Melia Hotel
TYPED BATHROOM
TYPED CAM BEDROOM
TYPED CAM LIVNG
TYPED EXTERIOR POOL
BB at sunset
Cape Verde
BoaVista Airport
KiteSurfing
Santa Maria Beach
Cape Verde Santa Maria Boat
Salt Mines
THE BLUE EYE Tauchen
Santa Monica Ort
Sanddünen
Melia Llana-Safira Pool
Melia Dunas-Poo lBrava Night
MPM-Dunas Lion King
Landsport
Stand Innenausbau 3.2018
Stand Bau März 2018
Wassersport
Inselgruppe um Boa Vista
Map Kap Verde
Basisinformationen
Adresse:
White Sands Hotel & Spa
CV-5110 Praia Santa Mónica
Region:
Boa Vista
Gebiet:
1A
Vermietbare Fläche ca.:
35 m²
Preis:
252`550 €
Objektart:
Hotel
Baujahr:
2018
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Preis :
6`314 € pro m²
Provisionspflichtig:
nein
Qualität der Ausstattung:
gehoben
Grundstück ca.:
60 m²
Gesamtfläche ca.:
60 m²
Wohnfläche ca.:
35 m²
Etagenanzahl:
3
Seniorengerecht:
ja
Garten/-mitbenutzung:
ja
Pool:
ja
Sauna:
ja
Fahrstuhl:
ja
Klimaanlage:
ja
Barrierefrei:
ja
vermietet:
ja
Ausblick:
Meerblick
Möbliert:
ja
Zustand:
Erstbezug
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Stellen Sie sich eine Oase des Luxus auf einer florierenden Trauminsel vor - verwöhnt von der tropischen Sonne, umgeben von weissen Sandstränden....
Herzliche willkommen im White Sands Hotel & Spa.

Der spektakuläre Strand von Santa Monica.
Santa Monica ist ein Geheimtipp und einer der weltweit herrlichsten Strände für ein Strandresort.
Auf Boa Vista haben Strandliebhaber die Qual der Wahl, denn auf insgesamt 55 Kilometern bietet die Insel wunderschöne Strände, von denen jeder mit eigenen Erlebnissen lockt. Ob Wassersport, Kitesurfen, Schnorcheln oder Schildkröten-Beobachtung: Die Strände von Boa Vista bieten alles, was das Urlauberherz begehrt. Und das Beste: Ein Sonnenbad auf Boa Vista ist fast immer in völliger Ungestörtheit möglich.
Der atemberaubend schöne Strand von Santa Monica ist zweifellos das Kronjuwel der Kapverden. Mit dem reinsten weißen Sand, den man sich nur vorstellen kann, und der geschützten Lage im Südwesten der Insel eignet sich Santa Monica perfekt zum Sonnenbaden und Schwimmen.
Wie der prächtige Strand von Santa Monica in Los Angeles, der als Namengeber für sein Pendant auf den Kapverden diente, ist auch Santa Monica auf Boa Vista bekannt für seinen unberührten weißen Sand. Santa Monica zählt zu den exklusivsten Flächen mit
Baulandpotenzial weltweit.
Als wertvollstes Kapital der Insel wird die geplante Erschließung eine Schlüsselrolle für den künftigen Wohlstand von Boa Vista spielen. Mit der uneingeschränkten Unterstützung der Regierung der Kapverden werden am spektakulären Strand von Santa Monica sechs neue Anlagen im Auftrag von The Resort Group entstehen.
Der Masterplan umfasst einen beeindruckenden Jachthafen, der in Partnerschaft mit einigen der führenden Hotelmarken der Welt konzipiert wurde. Damit wird Santa Monica zu einer wahrhaft exklusiven und einmaligen Strandlandschaft, wobei gleichzeitig der einzigartige, unberührte Charakter der Insel bewahrt wird.
Das Projekt berücksichtigt die steigende Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Unterkünften auf der Insel und projektiert vom kontinuierlichen Anstieg der Besucherzahlen. Damit bietet Boa Vista außergewöhnliche Investitionsmöglichkeiten für Immobilienanlagen.

Eine 5-Sterne-Partnerschaft mit Meliá Hotels International

Meliá Hotels International gilt seit Langem als unangefochtener Weltmarktführer im Freizeit- und Tourismussektor. Seit der Gründung im Jahr 1956 konnte das Unternehmen seine Markenpräsenz weltweit ausbauen und sich zum weltgrößten Betreiber von Resorts entwickeln.
Mit seiner Erfolgsgeschichte hat Meliá Hotels International neue Maßstäbe für Spitzenleistungen gesetzt.
Vor Kurzem wurde das Unternehmen zum zweiten Mal mit dem „Príncipe Felipe“-Preis ausgezeichnet, der wichtigsten und angesehensten Auszeichnung der Tourismusbranche für unternehmerische Exzellenz, Qualität, Innovationsbereitschaft und die erfolgreiche Erschließung neuer Märkte.
Alle Hotels und Resorts des Weltmarktführers für Urlaubsdomizile in Lateinamerika und der Karibik werden nach dem Grundsatz betrieben, jedem Gast ein einzigartiges und unvergessliches Urlaubserlebnis zu bieten.
Bei Meliá Hotels International stehen die Wünsche und Erwartungen des Kunden im Mittelpunkt. Mit diesem Ansatz hat sich das Unternehmen weltweit einen Namen für beispiellose Qualität gemacht.
Meliá Hotels International pflegt erfolgreiche Partnerschaften mit bekannten Reiseveranstaltern und Reisebüros in aller Welt. Somit liegt Ihre Investition in den Händen des weltgrößten Betreibers von Resorts und garantiert Ihnen den größtmöglichen wirtschaftlichen Erfolg.
Ausstattung/Zubehör:
SONDERANGEBOT VOM 1. SEPTEMBER - 30 NOVEMBER 2018
7 % GARANTIERTE RENDITE DIE ERSTEN 5 JAHRE

Genießen Sie den Luxus im White Sands Hotel & Spa

Dank seiner Unterteilung in Bereiche für Familien und Bereiche für Erwachsene ohne Kinder genießt jeder Gast in dieser Hotelanlage exklusive Serviceleistungen, die genau auf seine persönlichen Wünsche abgestimmt sind.
Der Familienbereich bietet kleinen Gästen rund um die Uhr Unterhaltung und umfasst zwei eigene Swimmingpools für Kinder, einen Baby-Pool, einen Abenteuerspielplatz und einen Kinderklub. Darüber hinaus gibt es eine Poolbar und ein Poolrestaurant, das den ganzen Tag über köstliche Erfrischungen serviert.
Im Hauptgebäude des Hotels ist eine Reihe exklusiver Restaurants untergebracht. Mehrere geräumige Bars, darunter auch eine gemütliche Lobby-Bar, eine luxuriöse Champagner-Bar und eine dynamische Sport-Bar, bieten für jeden Geschmack genau das richtige Ambiente.
Gönnen Sie sich mit dem Verwöhnprogramm des YHI- Spa® einen ganzen Tag lang Luxus pur – die ideale Ergänzung zu langen, entspannenden Tagen in der Sonne.
Der Strandbereich bietet eine Fülle an trendigen, modernen Bars, darunter auch der gefeierte Gabi Club®. Dieser ultimative Strandklub bietet Gästen die Wahl zwischen gemütlichen Bali-Betten, Sitzgelegenheiten in ruhiger, ungestörter Atmosphäre und einem Luxus-Pool mit Sonnenliegen und einer Swim-up-Bar. Eine absolut unvergessliche Kulisse für den Cocktail bei Sonnenuntergang.
Das exklusive Luxushotel wird unter der Leitung von Meliá Hotels International stehen, dem weltgrößten Betreiber von Resorts.

835 luxuriöse Objekte einschließlich Duplex- und Penthouse-Suiten, Suiten mit Privatgarten, Swim-up-Pools und Whirlpools sowie eine Reihe atemberaubender Privatvillen
• Vier Themen-Restaurants und zwei große Buffet- Restaurants
• Mehrere Bars, darunter auch eine gemütliche Lobby-Bar, eine belebte Sportbar, eine Late-Bar, ein Nachtclub sowie eine hochelegante Champagner- Bar
• Eine Auswahl an Geschäften mit einem breiten Sortiment an Geschenken, Andenken und allem, was im Urlaub nicht fehlen darf
• Luxuriöses YHI-Spa®-Erlebnis – verleiht den Sinnen neuen Schwung!
• Komplett ausgestattetes Fitness- und Wassersportcenter
• Tennis- und Beachvolleyballplätze
• Sechs Resort-Swimmingpools mit Swim-up-Bars
und Poolrestaurants
• Private Swim-up-Pools mit Zugang zu einer Reihe von Premium-Level-Suiten
• Umfangreiche Einrichtungen für Kinder, darunter auch ein Kinderklub, ein Spielplatz sowie Baby- Pools
• Piazza mit Cafés am Strand
• Der weltberühmte Gabi Club® – das ultimative Beachclub-Erlebnis
• The Level-VIP-Erlebnis – ein exklusiver Hotelbereich für zusätzlichen Luxus und einen persönlichen Service
Lage Haus/Grundstück:
Herzlich willkommen auf den Kapverdischen Inseln

Die tropische Inselgruppe liegt nur eine Stunde südlich der Kanaren im Zentralatlantik vor der Westküste Afrikas. Die Kapverden bestehen aus 10 bewohnten und 5 kleinen, unbewohnten Inseln. Sonnenschein pur, sanft kühlende Meeresbrisen und ganzjährig angenehme Temperaturen zwischen 25° C und 30° C machen die Kapverden zu einem wahren Inselparadies.
Daneben nden sich auf den Kapverden einige der herrlichsten und beliebtesten Strände der Welt mit strahlend weißem Sand und kristallklarem Wasser. Die Kapverdischen Inseln sind ein Traum für Strandliebhaber und stehen jedem anderen Ferienparadies der Welt in nichts nach.
Die Kapverden bieten alles, was einen perfekten Urlaub ausmacht: Sonnenschein pur, herrliche Strände und eine natürliche, entspannte Atmosphäre. Kein Wunder also, dass der Tourismus auf der Inselgruppe in den letzten Jahren einen kometenhaften Aufschwung verzeichnet hat.
Seit 2000 ist die Zahl der Touristen auf den Kapverden um 115 %* angestiegen. Es ist davon auszugehen, dass dieser Trend noch viele weitere Jahre anhalten und das derzeitige Angebot an erstklassigen Unterkünften die hohe Nachfrage nicht befriedigen wird.
Mit ihrem ganzjährig angenehmen Klima und einem orierenden Tourismussektor bieten die Kapverden daher optimale wirtschaftliche und ökologische Bedingungen für profitable Immobilieninvestitionen.

Entdecken Sie die wunderschöne und bezaubernde Insel Boa Vista

Boa Vista ist die östlichste der Kapverdischen Inseln. Die vorwiegend ache Insel verfügt über einige Gebirgszüge und ist bekannt für ihre spektakulären Sanddünen und atemberaubenden Strände. Als drittgrößte Insel des Archipels ist Boa Vista die bevölkerungsärmste Insel der Kapverden und bezaubert mit einer ländlichen, unentdeckt anmutenden Atmosphäre.
In Sal Rei, dem Hauptort der Insel, be ndet sich der 2007 eröffnete internationale Flughafen. Sal Rei ist ein Paradebeispiel für eine traditionelle kapverdische Stadt. Bei einem entspannten Spaziergang über den Hauptplatz von Sal Rei ist die faszinierende Verschmelzung der Kulturen auf den Kapverden deutlich erkennbar.
Zwischen anmutigen, farbenprächtigen Häusern in typischen Kopfsteinp asterstraßen erwartet den Besucher eine Vielzahl von Cafés, Restaurants und Bars.
Der touristische Erfolg der Kapverden beruhte bis vor Kurzem hauptsächlich auf den steigenden Besucherzahlen der Nachbarinsel Sal. Boa Vista hingegen war bislang ein Geheimtipp, ein Ort für anspruchsvolle Pioniere des Tourismus.
Doch heute verzeichnet auch die Insel Boa Vista immer mehr Besucher – nicht zuletzt wegen ihrer unberührten, 55 Kilometer langen Strände. Im Rahmen ihres Konzepts für eine umfassende touristische Erschließung von Boa Vista genehmigt die kapverdische Regierung nun Pläne für neue Hotels und Resorts. Zudem investiert sie in die Infrastruktur der Insel, wie beispielsweise in den Bau neuer Straßen, die Verbesserung der Stromversorgung und neue Entsalzungsanlagen.
Diese Maßnahmen deuten darauf hin, dass sich Boa Vista in Kürze zu einem der begehrtesten Standorte der Welt für Immobilienanlagen entwickeln wird. Der Grund dafür liegt auf der Hand: Die Insel bietet atemberaubende Strände, das ganze Jahr über Sonnenschein pur und ein zunehmendes Angebot an Direktflügen von Großbritannien und vielen europäischen Städten.
Auch aus der Schweiz.

Medizinische Versorgung (Öffentliche und private Kliniken)

Boa Vista island:
http://www.caboverde-info.com/ger/Inseln/BoaVista/Dienstleistungen/(filtro)/2840

Sal island:
http://www.caboverde-info.com/ger/Inseln/Sal/Dienstleistungen/(filtro)/2840
Sonstiges:
Immobilieninvestitionen mit The Resort Group PLC

Fragen und Antworten – ein Überblick

In welche Immobilie investiere ich?

In eine schuldenfreie Eigentumsimmobilie, die in einem Resort gelegen ist.
Wer ist der Immobilienentwickler?
The Resort Group PLC, ein in Gibraltar registriertes Unternehmen mit Repräsentanzen im Vereinigten Königreich, in Tschechien, Italien, Portugal und auf den Kapverden (im Folgenden als TRG bezeichnet).
Website: www.theresortgroupplc.com

Welche unterschiedlichen Investitionsmöglichkeiten werden angeboten?
• Direktes Immobilieneigentum
• Festverzinsliche Anleihen
• Investment-Grade-Schuldverschreibungen
• Offene Investmentfonds
• Crowdfunding-Plattformen (nur im Vereinigten Königreich)
Wer bewertet die Immobilien und die Resorts?
Gerald Eve LLP, Mitglied des britischen Berufsverbands von Immobilienfachleuten und Immobiliensachverständigen, Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS), gemäß den fachlichen Standards des Unternehmens.

Warum sollte ich bei TRG investieren?

TRG ist ein führender Immobilienentwickler, der mit TUI Travel PLC, einem der weltweit größten Reiseveranstalter, garantierte Einnahmen vertraglich vereinbart hat. Diese Vereinbarung wiederum trägt zur Finanzierung der Renditen für Investoren bei.
TRG hat sich bezüglich der Fertigstellung Tausender Hotelzimmer in mehreren, in Betrieb be ndlichen Resorts führender Hotelmarken in einer prosperierenden und stabilen Tourismusregion als sehr erfolgreich erwiesen.
Die Gruppe stützt sich auf starke Finanzergebnisse, die über mehrere aufeinanderfolgende Jahre erzielt wurden. Sie wurde von einer führenden, von der EU-regulierten Ratingagentur unabhängig mit einem Investment-Grade-Rating (Kategorie: anlagewürdig) versehen.

Wie sicher ist die Rendite?

The Resort Group sichert Investoren vertraglich eine Nettomietrendite zu. Dies wird bestärkt und unterstützt durch einen Vertrag mit TUI Travel PLC (einem FTSE-100-Unternehmen), der garantierte Einnahmen vorsieht.
Dieser Vertrag bezieht sich auf die Einnahmen im Zeitraum von 2017 bis 2019. Der Vertrag sieht zudem eine zweijährige Verlängerungsoption vor. Die dreijährige Laufzeit wurde insbesondere aus Gründen der wirtschaftlichen Zweckmäßigkeit festgesetzt. Im Geiste der Vereinbarung sollen künftig weitere Verträge zur Aufnahme neu eröffneter Resorts abgeschlossen werden. Zur weiteren Verdeutlichung dieses Sachverhalts sei angefügt, dass es sich bei der bestehenden Einnahmengarantie bereits um den zweiten of ziellen Vertrag handelt, der mit TUI geschlossen wurde. Vor dem Hintergrund, dass sowohl TRG als auch TUI ihre Marktanteile auf den Kapverden künftig weiter ausbauen werden, wird (von beiden Vertragspartnern) angestrebt, den Vertrag regelmäßig neu zu verhandeln.
Die bestehende dreijährige Einnahmenvereinbarung stellt Einnahmen aus dem Hospitality-Bereich in Höhe von sage und schreibe 203 Millionen Euro (bis zu 258 Millionen Euro) dar. Dies gewährleistet auch eine Mindestbelegungsrate von rund 57 % in allen fertig gestellten und in Betrieb befindlichen Resorts.
Alleine die Geschäftsvereinbarung mit TUI generiert im Zeitraum von 2017 bis 2019 94 % der von TRG geschätzten Einnahmen aus dem Hospitality-Bereich und macht dabei lediglich 57 % des bestehenden Hotelbestands aus. Somit ist TRG in der Lage, auch von anderen großen Reiseveranstaltern zusätzliche Belegungsraten und Einnahmen aus dem Hospitality-Bereich
zu generieren.
Dies zeigt eindeutig, dass TRG in der Lage ist, seinen vertraglichen Verp ichtungen gegenüber den Investoren nachzukommen.

Wurde TRG im Hinblick auf Risiken und Bonität von unabhängiger Seite bewertet?

Ja, TRG wurde von ARC Ratings S.A. unabhängig bewertet.
ARC Ratings, S.A. ist eine internationale Ratingagentur mit Sitz in Europa. Das Unternehmen ist bei der Europäischen Wertpapieraufsichtsbehörde (European Securities and Markets Authority, ESMA) registriert und als External Credit Assessment Institution (ECAI) anerkannt. ARC unterhält in seinem Netzwerk zwanzig weltweite Niederlassungen und vergibt Ratings in rund dreißig Ländern in Asien, Afrika, Europa und Südamerika.
In Oktober 2016 gab ARC die Genehmigung und Veröffentlichung seiner Mapping-Tabellen durch die EU-Kommission in Bezug auf Verbriefungspositionen, Unternehmensrating, Emittentenrating und Solvenzkapitalanforderung bekannt. Von entscheidender Bedeutung ist dabei, dass ARC das gleiche Mapping wie den „Big 3“ unter den Ratingagenturen gewährt wurde. Somit sind die Ratings von ARC in puncto Mapping nun als gleichberechtigt zu denen der Ratingagenturen Fitch Ratings, Moody's und Standard & Poor’s anerkannt.
ARC hat die Realisierung der Vermögenswerte von TRG in einem, seiner Meinung nach, „wachsenden und wettbewerbsorientierten Markt“ beurteilt. Nach der Durchführung einer dreimonatigen detaillierten Analyse (die auch einen dreitägigen Besuch umfasste) vergab ARC TRG in Anerkennung des eingebetteten Wertes dieses Marktes ein Investment- Grade-Rating in der Rating-Klasse BBB.

Welche anderen Unternehmen und Partner sind an dieser Investition beteiligt?

Grupo San José Hauptvertragspartner von TRG
Eingetragener Geschäftssitz: C/Ronda de Poniente, 11, 28760 Tres Cantos, Madrid, Spanien. http://www.grupo-sanjose.com/

Meliá Hotels International Von TRG eingesetzter Hotelbetreiber
Eingetragener Geschäftssitz: Gremi Boters, 24 Polígono Industrial Son Castelló, 07009 Palma de Mallorca, Spanien. http://www.melia.com

Hilton Worldwide Von TRG eingesetzter Hotelbetreiber
Eingetragener Geschäftssitz: 7930 Jones Branch Drive, McLean, Virginia 22102, USA. https://www.hiltonworldwide.com/

Deutsche Hospitality Von TRG eingesetzter Hotelbetreiber
Eingetragener Geschäftssitz: Lyoner Straße 25, 60528 Frankfurt am Main.
https://www.deutschehospitality.com/

TUI Travel PLC
TRG-Partner im Freizeit- und Hospitality-Bereich
Eingetragener Geschäftssitz: Karl-Wiechert-Allee 4, D-30625 Hannover.
https://www.tuigroup.com

Gerald Eve LLP Anbieter Vermögensbewertung
Eingetragener Geschäftssitz: 72 Welbeck Street, London, W1G 0AY, Vereinigtes Königreich. https://www.geraldeve.com

Deloitte (Gibraltar) Limited Wirtschaftsprüfer von TRG
Eingetragener Geschäftssitz: Merchant House, 22–24 John Mackintosh Square, PO Box 758, Gibraltar. https://www2.deloitte.com

Anwaltskanzlei GPA Advogados Rechtsberater von TRG
Eingetragener Geschäftssitz: Palácio Sottomayor, Rua Sousa Martins, n.1–6o Andar 1050-217, Lissabon, Portugal. www.gpasa.pt/en

Wie sicher ist TRG?
TRG ist ein seit mehr als 10 Jahren tätiges Unternehmen, das starke Finanzergebnisse und eine gute Corporate Governance vorweist. Die Gruppe hat bislang mit der Entwicklung von Immobilien Einnahmen in Höhe von
450 Millionen Euro und Gewinne von mehr als 200 Millionen Euro generiert.
Bis heute hat die Gruppe 2.228 Hotelzimmer, Suiten, Apartments und Villen in 5 in Betrieb be ndlichen Resorts mit einem Vermögenswert von 140 Millionen Euro fertiggestellt.
Die kumulierten Erträge aus den Bereichen Immobilienentwicklung und Hospitality beliefen sich im Jahr 2014 auf 112,4 Millionen Euro, was ein Ergebnis von 28,4 Millionen Euro generierte.
2015 stiegen die Gesamterlöse auf 139,4 Millionen Euro und generierten ein Ergebnis von 32,8 Millionen Euro. 2016 stiegen die Gesamterlöse auf 150,7 Millionen Euro und generierten ein Ergebnis von 33 Millionen Euro.
Angesichts der positiven Tourismusentwicklung auf den Kapverden garantiert der zugrundeliegende Reiseveranstalter ein wachsendes Angebot an Hotels und Resorts. Die Zukunftsaussichten für TRG PLC sind daher positiv und stabil.
Provision:
RENDITE

SONDERANGEBOT VOM 1. SEPTEMBER - 30 NOVEMBER 2018
7 % GARANTIERTE RENDITE DIE ERSTEN 5 JAHRE

+ Wertsteigerungsaussichten
(Einschätzung ø 6-9% pro Jahr aufgrund historischer Werte gemachter Projekte auf einer Nachbarinsel)
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Verkäufers bzw. der Verkäuferin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Ein Zwischenverkauf und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis.
Ihr Ansprechpartner
 


CasaHome Immobilien AG
Telefon: 0041447809080
Mobil: 0041 79 691 47 72

Zurück zur Übersicht